AS&P begeistert HUPI für ein zukünftiges Transit Oriented Development in Hanoi

Nach der Gebietsfestlegung für das Transit Oriented Development (TOD) Showcase in Hanoi in diesem Frühjahr konnte AS&P nun seinem vietnamesischen Partner Hanoi Urban Planning Institute (HUPI) die ersten Arbeitsergebnisse vorstellen. AS&P überreichte dazu im Rahmen eines Workshops in Hanoi dem Direktor des HUPI, Herrn Le Vinh, einen ersten Entwurf des Berichtes.

AS&P war im Frühling 2014 für die Auswahl eines passenden Gebiets nach Hanoi gereist. HUPI und AS&P entschieden sich für eine 17 km lange Achse nördlich des Roten Flusses, die vor allem durch seine stadtstrukturelle Diversität besticht. Entlang dieser Achse wird von AS&P ein verkehrlich-städtebaulicher Vorschlag erarbeitet. Für einen ausgewählten Vertiefungsbereich – einen Recreation Business District (RBD) – wurden skizzenhaft Vorschläge zu einem Transit Oriented Development ausgearbeitet.

Ausgewählter Vertiefungsbereich – Recreation Business District

 

Die Planungen für diesen Vertiefungsbereich beinhalten die optimierte Führung des öffentlichen Personenverkehrs sowie eine Verdichtung der geplanten Haltestellen, die Vernetzung von Fuß- und Radwegen und die bewusste Berücksichtigung von städtischen und überregionalen Grünflächen und -zügen. Der Recreation Business District wurde in einem Masterplan „Best Practice Showcase“ dargestellt. Die Änderungen der Nutzungsmischung aus der Masterplanung 2030/ Vision 2050 und dem Entwurf unter TOD-Gesichtspunkten wurden in einem Land Use Plan gegenübergestellt.

Land Use Plan nach Vorschlägen von AS&P (links) und gemäß des Masterplans 2030 / Vision 2050 (rechts).

Die Höhenentwicklung, Nutzung und Dichte der einzelnen Vertiefungsbereiche, Grünverbindungen und Parks sowie der Umgang mit bestehenden und ergänzenden Entwicklungen wurde durch Perspektiven verdeutlicht.

Die von AS&P aufgezeigte Vorgehensweise zu einem Transit Oriented Development ist ein in Vietnam bekannter, aber bislang wenig angewandter Planungsansatz. Die Vorstellung des Vertiefungsbereiches „RBD – Recreation Business District“ zeigt eine Weiterentwicklung und Anpassung der Planungen im „Hanoi Capital Construction Masterplan to 2030 and Vision to 2050“. HUPI heißt die Arbeiten von AS&P sehr willkommen und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Deutsch
Datum: 
Donnerstag, November 27, 2014